Nudeln in Hamburg

Lynx war unterwegs und ist hier und da eingekehrt. Mediterrane Küche ist in Hamburg sehr beliebt und die gute Sitte, Brot mit Olivenöl und Salz zu reichen, ist aufgefallen. Aber auch, dass Nudeln in Hamburg teigig serviert werden. Im gehobenen Hotelrestaurant, beim Fernsehkoch, im Sternerestaurant. Überall? Weiß ich nicht, aber auffällig war das schon. Mögen die Hamburger das so?

4 Kommentare zu „Nudeln in Hamburg

    1. Im Radisson Blu am Deichtor, in einem Sternerestaurant in Pöseldorf und beim lieben Tim Mälzer: überall waren die Nudeln eher nicht mehr das, was wir hier weiter im Süden „al dente“ nennen. Vielleicht war es der Betriebsamkeit geschuldet? War jedenfalls etwas schade und ist mir halt aufgefallen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.